Willkommen bei

Zurück zur Liste

Cassandra Project

1 Fan-Meinung(en)

Adressdaten

Cassandra Project
10709 Berlin - Berlin
Deutschland

Kommunikation


QR-Code für's Handy

Bilder

Klicke auf das Vorschaubild zum Vergrößern

Infos zum Künstler

Das Cassandra Project – Content Rock

Das Cassandra Project steht für Content Rock. Cassandra Project legt Wert darauf, Inhalte zu thematisieren. Inhalte, die spezielle Lebenssituationen zum Thema haben. Menschliche Absurditäten werden kritisch, liebevoll, spöttisch, manchmal auch ungeschminkt und decouvrierend beleuchtet. Schwächen, lasterhafte Begierden, schräge Charaktere, Größenwahn und Grenzgängertum bilden die Inhalte. Bewandtnisse mystischer Tiefe werden locker reflektiert. Manchmal wird gesagt, was schon lange mal gesagt werden musste. Ungeschönt und direkt. Der Blick wird in dunkle Abgründe gerichtet und auf unerreichbare Höhen gelenkt. Aus Verankerungen in alltäglichen Banalitäten, trivialen Sehnsüchten, gesellschaftlichem Selbstverständnis und gängigen Lebensentwürfen werden Perspektiven verschoben. Grenzen werden touchiert und überschritten. Es entstehen so mitunter neue Blickwinkel auf Althergebrachtes.

Das Cassandra Project steht dafür, lyrische und inhaltliche Standards, auf die sich die Rock- Pop- und Schlagerwelt seit Jahren verständigt hat, zu ignorieren und manchmal mit Füßen zu treten. Dennoch finden gängige Stilmittel Eingang, um die Inhalte Publikumswirksam zu präsentieren.

Cassandra Project ist im herkömmlichen Sinn unpolitisch und verfolgt keine missionarischen Ziele.

Cassandra Project tritt an um zu unterhalten. Das Publikum wird weder eingelullt noch für dumm verkauft. Insofern wertet Cassandra Projekt den einzelnen Zuhörer auf, mit dem Ziel, als ebenbürtiges Gegenüber auf Augenhöhe wahrgenommen zu werden. Der Zuhörer/die Zuhörerin kann sich mit den Inhalten individuell auseinandersetzen oder nur berieseln lassen. Man kann mit uns lachen. Man kann sich mit uns (oder über uns) ärgern. Man kann sich auf unsere Welten einlassen, oder es regt sich Widerspruch. Man kann sich mit uns auf einer Woge der Phantasie, des Realen, des Surrealen oder der Absurdität treiben lassen. Man wird sich mitunter verwundert die Augen reiben. Man findet sich wieder. Man findet uns super. Man findet uns saublöd. Man findet uns belanglos. Cassandra Project birgt ein hohes Polarisierungspotential und wird nicht ignoriert. So oder so. Cassandra Project bedient sich musikalisch der gesamten Bandbreite, die Rock und Blues bereit hält. Es werden Schwerpunkte auf melodiös auflösende Intonationen gelegt, welche den Text immanent ergänzen, oder im Kontrast zum Inhalt stehen um ein transzendentes Spannungsfeld zu erzeugen.

Musik, Texte und Inhalte stammen zum jetzigen Zeitpunkt allesamt aus der Feder von Hannes Hofmann. Der aktuelle Song "DIE BEGEGNUNG" wurde, unter der Leitung des Musikproduzenten Andy Moor und dessen Team in den Studios von Amber Music eingespielt. Dank des erlesenen musikalischen Gespürs der Musikproduzenten Andy Moor und Philipp Meyer, gepaart mit der traumwandlerischen technischen Virtuosität seines Teams, dramaturgisch inspiriert und mit einer Eselsgeduld, wurde Hannes Hofmann dort soweit in die Lage versetzt, die Vocals vernünftig einzusingen. Das Ergebnis spricht für sich. 
 

Songs-Bühnenprogramm

Musikpromotion und Radiopromotion Amber-Music,

Kurfürstendamm 97

10709 Berlin

 

Meine Stadt

Routenplaner

Startadresse
Zieladresse

Presse - oder Buchungsanfrage senden

Anrede
Herr Frau
Vorname*
Nachname*
Straße
PLZ
Ort
E-Mail*
Telefon
Nachricht*

Deine Fan-Meinung

Fan-Meinung abgeben
Tobias Schnabel
19.01.2016 12:46:46
Sehr außergewöhnlicher Rock aber gefällt mir, mal was anderes!
Liebe Fans, ich freue mich über persönliche Grüße und Bewertungen mit bis zu 5 Sternen!
Vor und Nachname*
Ihre E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)*
Ihre Sternebewertung*
Grußworte an den Künstler (mindestens 2 Wörter)*
Rock

Tipp des Monats

Berliner-Sonntagsblatt